Ihre Meinung

ist uns wichtig! Was hat Ihnen gefallen, was können wir besser machen? Wir sind offen für Lob und Kritik - schreiben Sie sich ein in unser...

Gästebuch

54 Einträge auf 3 Seiten
Herbert Miersch
08.11.2012 07:23:34
Hiermit möchte ich ganz persönlich und im Namen meiner Familie dem gesamten Team vom Forsthof Waidmannsheil ganz herzlich für die super gelungene Feier anlässlich meines 80. Geburtstages am 2. November 2012 danken. Alles war perfekt: Angefangen von der sehr schönen Tischdekoration, die sehr nette und umsichtige Bedienung sowie das sehr Essen. Wir kommen bestimmt wieder und viele unserer Gäste garantiert auch. Nochmals danke und immer ein volles Haus!

Herbert Miersch und Familie
aus Hohburg / OT Großzschepa
test
12.10.2012 04:29:09
test
Thomas Remele
22.11.2011 22:00:11
Wir möchten uns beim gesamten Team und auch im Namen unserer Gäste ganz herzlich bedanken. Wir haben anlässlich des 50. Geburtstages meines Mannes, am 19.11.2011 einen wunderschönen Abend, in tollem Ambiente, -welches mit viel Liebe zum Detail dekoriert wurde-, sowie dem super Essen und der sehr netten und aufmerksamen Bedienungen! Dies alles trug dazu bei, dass dieser Abend bei allen in guter Erinnerung bleiben wird.
Wir wünschen dem gesamten Team für die Zukunft alles Gute und immer zufriedene Gäste!
Annett & Thomas aus Machern
Markus Kosubke
29.10.2011 18:42:00
Hallo,
wir waren heute das erste Mal im Forsthof. Das Ambiente stimmt und ist gerade für Familien ideal. Der Spielplatz ist für die Kinder sehr schön. Essen hat geschmeckt und die Bedienungen waren sehr freundlich. Wir waren bestimmt nicht das letzte Mal bei euch. Macht weiter so.
Kati, Danny und Kira
09.10.2011 21:11:03
Übrigens, die Gurkensuppe vom polnischen Wochenende schmeckt soooo lecker, die hätt ich gern immer auf der Karte.:)
Kati, Danny und Kira
09.10.2011 21:04:59
Hallo, also wir besuchen das Waidmannsheil oft, sehr gern und schon von Anfang an. Erstmal ein großes Lob an Familie Rauchhaupt, es ist einfach herrlich was dort aus dem Boden gestampft wurde. Ein wunderbares Ausflugsziel für alle, auch für Vierbeiner. Einzigartig und zu jeder Jahreszeit ein Besuch wert. Ganz toll dekoriert, das Essen schmeckte bisher immer und das Personal ist immer freundlich. Sicher, wenn der Laden voll ist dauert es etwas länger, was ja auch ein Zeichen von Qualität und Frische ist. Da nimmt man eine Wartezeit gern in kauf. Für alle die, den es nicht schmeckt, zu lange dauert oder zu teuer ist. Ihr müsst kein zweites Mal dorthin kommen, da ist mehr Platz für die, die gern dort sind und nicht an allem was zu meckern haben.
ein Gast
07.10.2011 06:46:30
Ich möchte mich hier kurz zu dem Eintrag vor mir äußern. Sehr geehrter Herr Balke,ich war auch am Montag Gast im Waidmannsheil und auf Grund der Stichworte Rosenkohl und Hirschroulade kann ich mich gut an Sie erinnern, da ich das gleiche Essen hatte. Dass das Personal an diesem Tag völlig überlastet war steht außer Frage, mit solch einem Andrang hätte man eventuell rechnen können. Nun allerdings ein paar Worte zu Ihren Kritikpunkten:
1. Wenn die frisch gespülten Gläser nicht ansatzweise sortiert und weggeräumt werden, ist irgendwann mal kein Platz mehr für die schmutzigen - dann gibt es so schnell keine neuen Getränke!
2. Rosenkohl muss nicht unbedingt auf dem Teller die Form verlieren - den kann man auch blanchiert essen und so war er genau richtig!
3. ich wage zu bezweifeln, dass die Hirschroulade in der Gaststätte frisch gerollt werden - und bei einer eingekauften Massenware kann es sich sicheer keiner leisten, dem Kunden dort Schweinefleich unterzujubeln!
4. Falls die Restaurantleitung Ihnen wirklich die Lokalitäten in Leipzig nahe gelegt hat, kann ich dem nur ZUSTIMMEN! Bei diesem Theater, was Sie dort gemacht haben, obwohl der Rest der Gäste die Situation erkannt und zum großen Teil verstanden hat, kann das Lokal auf Gäste wie Sie wohl verzichten!!!
Wir mussten auch lange warten und fanden es trotzdem in Ordnung! Denn dieser Andrang von Leuten hätte wohl jedem Lokal in dieser Größe Probleme bereitet und zeugt ja wohl davon, dass dort sonst alles bestens ist - wieso sollten sonst so viele Leute kommen?!
Maximilian Balke
06.10.2011 19:20:02
Am Tag der deutschen Einheit haben wir einen Tisch im Forsthaus Waidmannsheil bestellt. Der Freisitz und die Gaststätte waren sehr gut besucht, allerdings sind die drei Kellnerinnen durch die vielen Gäste überfordert gewesen. Anstatt die Gäste zu bedienen, welche seit 15 Min. leere Gläser hatten, wurden lieber die Gläser sortiert. Die Küche kam mit dem kochen auch nicht hinterher, so dass wir zwei Stunden auf unserer Essen warten mussten. Wobei ein Essen 15 Min. vor den anderen Essen kam. Der Rosenkohl war roh und nachdem wir den Teller zurück gegeben haben wurde er nur 5 Min. in die Mikrowelle gestellt und war trotzdem nicht durch.
Die Hirschroulade bestand aus 2 mm Hirsch und der ganzen Rest war vom Schwein. Außerdem haben wir keine Entschädigung für das lange Warten bekommen.
Als wir uns mit der Chefin über die Situation unterhalten haben. Meinte sie, wenn wir nicht zufrieden waren, dann sollen wir in Leipzig essen gehen.­Geschä­ftsschä­digender kann man gar nicht sein.
Wir werden das Restaurant auf keinen Fall weiter empfehlen. Wenn weiterso mit den Gästen umgegangen wird, dann brauchen sie sich nicht wundern, wenn keiner mehr zum Essen kommt!
Familie Reinert
15.09.2011 08:55:27
Am Sonnabend, den 10.9.2011 waren wir in Ihrer Gaststätte, obwohl eine geschlossene Gesellschaft war und die Bedienung sehr viel zu tun hatte, sind wir freundlich und nett behandelt wurden. Wir werden diese Gasstätte weiterempfehlen und sind bestimmt nicht das letzte Mal dort gewesen.
Ein herzliches Dankeschön und weiterhin gute Umsätze!
Meg und Achim aus Niederbayern
09.09.2011 00:08:22
Wir waren letztes Wochenende hier und verbrachten einen entspannenden Abend bei ausgezeichnetem Essen. Die Bedienung war sehr freundlich. Wenn sich die Gelegenheit ergibt, werden wir sicher wieder mal zum Forsthof Waidmannsheil fahren.
Julia und Frank aus der Nähe von Erding
05.09.2011 18:48:08
Gestern verbrachten wir mit unseren Eltern und Oma, einen unvergesslichen Abend im Forsthof Waidmannsheil. Das Ambiente kann man nicht beschreiben, man muss es erlebt haben. Das Essen war ein Gedicht. Zwei von uns sind nicht unbedingt die Wildesser, aber selbst die waren von der Köstlichkeit begeistert. Was absolut, neben der wunderschönen Lage mitten im Wald, zu erwähnen ist, ist die hervorragende Kinderfreundlichkeit des Forsthofes. Es wird neben Erklärungen rund um Tier und Wald, auch sehr viel für Kinder geboten.
Wir freuen uns schon auf einen Besuch im Winter, bei hoffentlich viel Schneetreiben. :-) Macht weiter so, dann habt ihr noch lange Freude an dieser genialen Idee.
Susi und Steffen M.
01.09.2011 22:07:35
Oh es gibt nun auch ne Homepage, damit ist ja nun alles zusammen.

Nach nun zwei gelungenen Veranstaltungen (Firmenweihnachtsfeier und Schulanfang) kann ich nur sagen, bei euch ist es schön, sehr ruhig und gemütlich. Das Essen ist reichlich und lecker. Das Personal ist je nach Auslastung auch gern mal für Scherze zu haben, was jede Anspannung verdrängt.

Nach mehreren Besuchen mussten wir auch feststellen, dass es immer häufiger auch ausgebucht ist, darum rufen wir immer schon vorher an. Denn bei ca. 100 Plätzen kann es dann schon mal etwas dauern, was für Kinder kein Problem ist bei dem schönen Spielplatz.

Grüße an die Küche und die Bedienung und immer weiter so.
Thomas S.
01.09.2011 12:31:22
Hallo,

nachdem wir nun mehrmals das Waidmannsheil besucht haben, möchte ich auch andere an unseren Erfahrungen teilhaben lassen. Besonders überzeugt haben mich das Ambiente und die Atmosphäre. Zudem gibt es viele Möglichkeiten für Groß und Klein sich nach dem Essen aktiv zu betätigen. Neben einem Abenteuerspielplatz für Kinder, bieten die zahlreichen Wanderwege eine gute Möglichkeit das sehr gute Essen bei einem gemütlichen Spaziergang zu verdauen.

Das eben angesprochene Essen besticht durch seine Vielfalt und seine angemessene Preise. An den präsentierten Wildspezialitäten hatte ich nichts auszusetzen.

Des Weiteren sorgten die freundlichen Bedienungen für eine gemütliche Stimmung.

Alles in allem waren es sehr schöne Abende und ich kann es jedem nur weiter empfehlen.

Liebe Grüße
Marco aus Wurzen
28.08.2011 12:42:18
Aufgrund der sehr schönen Lage und der tollen Örtlichkeit waren wir im August im Forsthaus Waidmannsheil mit der Familie essen. Leider war es ein "Reinfall" und das für 170 €. Egal ob Fisch oder Fleischgerichte (über die Übersichtlichkeit auf dem Teller ganz zu schweigen) es hat nicht richtig geschmeckt und die Bedienung hatte auch nicht ihren besten Tag. Für Preis hätten wir etwas mehr erwartet. Daher kann ich nur eine Schulnote 4 vergeben. Aber jeder sollte sich seine eigene Meinung bilden.

MfG Marco
Kommentar:
Hallo! Eine Beanstandung direkt beim Personal wäre hilfreich gewesen, da wir so leider nicht wissen, wann und bei wem etwas nicht ganz richtig gemacht wurde. Zumal die von Ihnen angesprochenen Punkte bisher noch nie negativ aufgefallen sind. Trotz allem sind wir natürlich immer offen für Kritik. Falls wir sie also irgendwann noch einmal begrüßen dürfen, äußern Sie diese bitte auch direkt dem Personal gegenüber. Vielen Dank!
Anzeigen: 5  10   20